Herzlich Willkommen

Gewaltfreie Kommunikation

Mit dem Leben tanzen

Dieser Liedtitel von Marshall Rosenberg zieht sich wie ein roter Faden durch den Prozess der Gewaltfreien Kommunikation, denn unsere Verabredung mit dem Leben findet immer in den Augenblicken statt, in denen wir uns mit dem verbinden, was gerade in uns lebendig ist: mit unseren Gefühlen und Bedürfnissen.

Weltweit aktiv

Die Gewaltfreie Kommunikation wird weltweit friedensfördernd in Krisengebieten ebenso eingesetzt wie in Schulen, Unternehmen, Institutionen, zwischen einzelnen Menschen und in Gruppen. Das ist auch das Anliegen unseres Vereins hier in München. Wir engagieren uns für einen aufrichtigen, einfühlsamen Kommunikationsstil, der die Qualität unserer Beziehungen bereichert. WEITERLESEN

Juli: Spenden unter’m Sonnenschirm!

Gewaltfreie Kommunikation an Schulen etablieren

Unser Ziel:

Gewaltfreie Kommunikation an Schulen etablieren: bei Lehrer*innen, Schüler*innen, Eltern.

Warum?

Kinder und Jugendliche sind unsere Zukunft. Sie gestalten, wie wir morgen miteinander leben und umgehen.

Dafür benötigen wir Ihre Spende:

Zur Durchführung von Seminaren/Förderprojekten zur Gewaltfreien Kommunikation an Schulen.

Engagieren Sie sich zusammen mit uns für eine Welt, in der die Menschen mit dem Leben tanzen:

  • durch eine einmalige Spende und/oder
  • durch regelmäßige Spenden.

Das Netzwerk Gewaltfreie Kommunikation München e.V. ist gemeinnützig
=> Sie können Ihre Spenden von der Steuer absetzen.

Angebote vom Verein und GFK-TrainerInnen

Jul
24
Mi
Übungsgruppe 14-tägig in MUC (JO) @ Nachbarschaftsforum
Jul 24 um 19:30 – 21:30

Hallo und herzlich willkommen

Sie haben einen Einführungskurs besucht?
Haben das Buch von Marshall B. Rosenberg gelesen?
Oder interessieren sich nur einfach so für die Gewaltfreie Kommunikation (GFK)?

Und fragen sich vielleicht: Wie setze ich das jetzt im Alltag um?

Dann sind Sie in unserer Übungsgruppe gut aufgehoben.

Wir üben regelmäßig 14-tägig (Auch in den Ferien! Nicht an Feiertagen) in einer offenen Übungsgruppe

Hier

  • vertiefen wir Inhalte aus den Trainings
  • besprechen aktuelle Anliegen der Teilnehmer
  • bekommen ein tieferes Verständnis für die GFK in erweiterten Übungen zu allen vier Schritten der GFK

Diesmal mit:

 

Jens Oßwald

GFK-Trainer und Coach
osswald@jo-komm.de
0171 / 822 43 10

 

 

 

Das nächste mal mit:

Claudia Rappelt

GFK-Trainerin und Coach
mail@cr-coachingundberatung.de
0157/923 08 555

 

 

 

 

Die Übungsgruppe ist eine Offene und bezüglich der Teilnehmerzahl unbegrenzt. Daher ist keine Anmeldung erforderlich.

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Themen und Anliegen, die Sie in unseren geschützten Rahmen einbringen können.
Unser größtes Anliegen: Sie bei der Integration der GFK in Ihr Leben und in Ihre Sprache zu unterstützen.

Unser Motto: Mit Sprache bewegen


Hinweis zur Anreise: U3 Petuelring, Ausgang Riesenfeldstraße,  stadtauswärts, links, erster Eingang auf Riesenfeldstraße (Glastüren)
Auch mit dem Auto gut erreichbar (Parkplätze kostenfrei vorhanden)


Hinweis zu Kosten: 10 EUR erbeten

Jul
25
Do
Grundausbildung – Jahrestraining mit Esther Gerdts und Frank Gaschler – Modul 3 von 5 @ Kulturhaus Milbertshofen
Jul 25 um 10:00 – Jul 27 um 17:00

GFK Grundausbildung/Jahrestraining in München 2019

mit Esther Gerdts und Frank Gaschler

In unserer Ausbildung finden Sie: Struktur, Klarheit, Sorgfalt; viel praktisches Üben; erlebnisorientiertes Lernen; Lebendigkeit, Leichtigkeit; gehirngerechtes Lernen; wertschätzenden Umgang; gleiche Augenhöhe; Humor und Spaß; ganz großes Theater; Mitgefühl; Offenheit; tiefe Prozesse; überraschende Einsichten (über sich selbst);systemische Rollenspiele; praktische Tipps für den Umgang mit Kindern, PartnerInnen, KollegInnen, Chefs; aufrichtiges wertschätzendes Feedback; Spiele, Abwechslung; Wahlfreiheit; Wissen, Erfahrung; Lernen mit allen Sinnen; Methodenkoffer; neue Sichtweisen; Transformation; Verbindung, u.v.m.

Bitte rufen Sie uns an, wenn Sie Fragen zu diesem Angebot haben oder uns kennen lernen möchten. Ein persönliches Gespräch ist durch nichts zu ersetzen!

Esther Gerdts +49 177 74 125 74

Frank Gaschler +49 179 699 86 98

!cid_3244813C-866B-4BE0-B857-81F2D71574BF@fritz

Termine 2019

1. Modul 04. – 06. April 2019
2. Modul 16. – 18. Mai 2019
3. Modul 25. – 27. Juli 2019
4. Modul 12. – 14. September 2019
5. Modul 14. – 16. November 2019

PDF Informationsmappe – Grundausbildung in Gewaltfreier Kommunikation in München 2019

Anmeldung

Noch freie Plätze.

**************************************************

Themen des 1. Moduls (Methodenkompetenz)

  • Vertiefung der Grundlagen der Gewaltfreien Kommunikation
  • „Worte können Fenster sein – oder Mauern“
  • Kommunikationssperren nach Thomas Gordan
  • Das Menschenbild der Gewaltfreien Kommunikation
  • Anwendungsorientierte Übungen zu den vier Schritten der GFK
  • Beobachtungen statt Interpretationen
  • (Primär-) Gefühle statt Gedanken
  • Bedürfnisse statt Strategien
  • Bitten statt Forderungen
  • Verantwortung für die Erfüllung der eigenen Bedürfnisse übernehmen
  • Umgang mit Ärger
  • Die vier Arten des Zuhören

Themen des 2. Moduls (Selbstkompetenz))

  • Selbstklärung und Selbstempathie – der Schlüssel zu kraftvollem Selbstausdruck
  • Selbstklärung durch Selbstempathie in emotional herausfordernden Situationen
  • Transformationsprozesse für Ärger, Scham und Schuld Selbstannahme und Selbstakzeptanz
  • Wut vollständig ausdrücken
  • Innere Konflikte als Entwicklungschancen nutzen
  • Gewaltfreie Kommunikation mit dem inneren Team
  • Gewaltfreie Kommunikation für innere Entscheidungen nutzen

Themen des 3. Moduls (Führungskompetenz)

  • Empathie – Brücke zum anderen
  • Anderen Menschen empathisch zuhören und Urteile, Kritik und Vorwürfe in Aussagen übersetzen, die die Aufmerksamkeit darauf lenken, was jemand fühlt und braucht.
  • Umgang mit einem „Nein“ (nein sagen, nein hören)
  • Hinter den Forderungen des Anderen die Bitten hören
  • Ärger empathisch hören
  • Wertschätzend und aufrichtig unterbrechen
  • Dialoge in gewaltfreier Kommunikation bis zur Lösung führen, Fähigkeit, sich selbst und andere zu führen, konstruktiv zu handeln und Kooperation zu fördern

Themen des 4. Moduls (Versöhnungskompetenz)

  • Persönliche Entwicklung – Versöhnung mit sich selbst
  • Glaubenssätze, die nicht mehr förderlich sind, identifizieren und transformieren
  • „Innere Antreiber“ identifizieren und „Erlaubersätze“ kreieren
  • Frieden schließen mit dem inneren Richter
  • Das innere Kind heilen
  • Trauern und Heilung alter Verletzungen

Themen des 5. Moduls (Deeskalationskompetenz, Teamkompetenz )

  • Sozialer Wandel – Visionen leben
  • Gewaltfreie Kommunikation in Schulen, Kindergärten, Organisationen und Unternehmen
  • Erfolgreicher mit anderen Menschen zusammenarbeiten und konsensuale Entscheidungen treffen
  • Gewaltfreie Kommunikation in Verhandlungen nutzen. Destruktive Äußerungen in Sitzungen und Besprechungen zielgerichtet in eine werte- und handlungsorientierte Sprache übersetzen, die konkrete Bitten und Vorschläge enthält
  • Gemeinsam mit anderen Lösungen finden, die die Bedürfnisse aller Beteiligten berücksichtigen (Win-Win-Lösungen)
  • Gespräche führen, die dem sozialen Wandel dienen
  • Systemische Friedensarbeit auf Basis der Gewaltfreien Kommunikation

Anmeldung

 

Offene Übungsgruppe mit Gudrun Haas @ BMW Nachbarschaftsforum
Jul 25 um 19:30 – 21:30

Ort:
BMW-Nachbarschaftsforum, München, Riesenfeldstraße 7, Raum 1
U3 Haltestelle Petruelring, Ausgang Riesenfeldstraße,
erster Eingang links auf Riesenfeldstraße stadtauswärts (Glastüren)

Die Trainerin:
Gudrun Haas
Schubaurstraße 10b
81245 München
Telefon 089/88952871
Fax 089/88952875
mobil 0160/3661403
EMail: gudrun_haas@t-online.de
Homepage: www.gudrun-haas.de

Zielgruppe
Alle, die ihre Kenntnisse und Fertigkeiten der Gewaltfreien Kommunikation nach M. Rosenberg durch praktisches Üben vertiefen wollen.
Es handelt sich um eine offene Gruppe, d. h. vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Unsere Ziele
• Üben unserer Kommunikationsfähigkeiten im Sinne der gewaltfreien Kommunikation
• Entwickeln von Achtsamkeit in jeder Hinsicht
• Zeit und Ort bieten für Personen, die an ihrer persönlichen Entwicklung arbeiten und Empathie, Gemeinschaft und Verbindung untereinander teilen wollen
• Ein unterstützendes Umfeld bieten für Selbstachtung und -bestimmung

Wie wir üben
• durch einfühlsame Kommunikation
• im Rollenspiel
• Arbeit in Kleingruppen

Voraussetzungen
Einsteiger/innen mit Vorkenntnissen:
• Lektüre des Buches von Marshall Rosenberg: “Gewaltfreie Kommunikation”, Junfermann Verlag, ISBN: 3-87387-454-7
• und/oder Teilnahme an einem zwei- bis dreitägigem Einführungsseminar
“Schnuppern” jederzeit möglich, d.h. auch Menschen, die die Voraussetzungen nicht erfüllen und die “GfK” einfach mal unverbindlich kennenlernen wollen, dürfen gern mal teilnehmen. Und “Fortgeschrittene” sind natürlich auch willkommen ;-D

Buchempfehlung
“Gewaltfreie Kommunikation” von Marshall B. Rosenberg, siehe “Voraussetzungen”
Empfohlen wird außerdem ein zwei- bis dreitägiges Einführungsseminar

Kosten
freiwilliger Kostenbeitrag

Jul
26
Fr
“Schweigen ist Silber, Reden ist Gold” (GFK-Einführung) mit Alexio Schulze @ Alten-und Sevice Zentrum (ASZ) Berg-am-Laim
Jul 26 – Jul 28 ganztägig

 „Schweigen ist Silber, Reden ist Gold“ / Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation  (n. Marshall B. Rosenberg) / Leitung: Alexio Schulze-Castro

Alexio Schulze-Castro

Möchten Sie einen umfassenden Einblick in die Methode und Haltung der Gewaltfreien Kommunikation (GFK) gewinnen oder Ihre bisherigen Grundkenntnisse festigen ?

Mit der GFK lernen Sie einen konkreten Weg kennen, mit Ihrer Sprache bewusst und verantwortlich umzugehen und schrittweise damit vertraut zu werden, Offenheit und Vertrauen in schwierigen Gesprächssituationen zu fördern.

Dieses Basis-Seminar bietet Ihnen in entspannter und humorvoller Atmosphäre eine ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis, damit Sie die Inhalte anschließend leichter in den Alltag integrieren können. Bei der Vermittlung des Unterrichtsstoffes gibt es genug  Raum, um auf individuelle Fragen einzugehen.

Inhalte:

  • Grundannahmen und Haltung der GFK
  • Kommunikationssperren nach Gordon
  • Die 4 Elemente der GFK (Beobachtung / Gefühl / Bedürfnis / Bitte)
  • Aufrichtige Selbstmitteilung
  • Empathische Einfühlung in den Gegenüber
  • Konstruktive Umgang mit Vorwürfen, Kritik, Angriffen ( 4 Ohren-Modell n. Rosenberg)
  • Schleife der Verständigung ( Selbstmitteilung <->  Einfühlung)
  • Unterscheidung von Wertschätzung und Lob

 

Voraussetzungen:

Sie benötigen keine Vorkenntnisse um teilzunehmen. Ihr Interesse am Thema GFK und eine grundsätzliche Offenheit etwas Neues auszuprobieren genügen.

Seminar-Gebühr & Anmeldung:

Euro 250,00 inkl. Wasser, Kaffee, Tee, frischem Obst und kleinen Snacks

Teilnehmerzahl: 4 – 12 (ab 10 TN mit Assistenz-TrainerInnen)

Anmeldung bitte online über https://deep-communication.de/anmeldung/form.php

Mit einer Anmeldung und der Überweisung der Seminargebühr wird ein Seminarplatz reserviert.

 

Seminarzeiten:

Freitag, 17.00 – 21.00 Uhr / Samstag: 10.00 – 18.00 Uhr / Sonntag: 9.00 – 16.00 Uhr ( Sa+So je 90 Minuten Mittagspause)

Hinweis:

Uns ist Nachhaltigkeit wichtig, daher gibt es im Anschluss an das Seminar die Möglichkeit eine geschlossene Übungsgruppe zu besuchen, um die erlernten Inhalte zu festigen.

Bei Rückfragen, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung:  0 89 / 45 45 47 00

Alexio Schulze-Castro

 

Weitere Informationen unter www.deep-communication.de

Jul
28
So
Offener GFK-Treff @ Münchner Frauenforum
Jul 28 um 18:00 – 20:00

Möchten Sie sich über die Gewaltfreie Kommunikation und verschiedene Angebote in München informieren oder sich mit Gleichgesinnten austauschen? Unser Offener GFK-Treff bietet Ihnen hierzu die Gelegenheit.

Ein Trainer/eine Trainerin aus dem Münchner Netzwerk gestaltet den kostenfreien Abend, zu dem Sie ohne Anmeldung herzlich willkommen sind. Auch Männern steht diese Veranstaltung offen.

Wann? Jeden letzten Sonntag in ungeraden Monaten von 18.00 – 20.00 Uhr

 

Jul
30
Di
ACHTSAM-ECHT-LEBENDIG – Aufbautraining-Retreat für GFK-Erfahrene @ Schloss Wasmuthhausen
Jul 30 – Aug 4 ganztägig

AUFTANKEN IM ALLTAG – RESILIENZ UND BURNOUT PROPHYLAXE DURCH SELBSTEMPATHIE

ACHTSAM – ECHT – LEBENDIG
Intensivtraining für Fortgeschrittene der Gewaltfreien Kommunikation –
für GFK-Aktive, Coaches und werdende GFK-TrainerInnen

mit Gabriele Lindemann, Assistenz Uwe Lindemann – Anmeldung nur noch bis 31.01.2019

Mit diesem Training biete ich ganzheitliche Praxis an, um die eigene Lebendigkeit zu entfalten.
Denn nachhaltige Verhaltensänderungen sind erst möglich, wenn wir empathisch mit unserem Inneren in Berührung kommen.

Unterstützt wird dies durch Focusing, HerzKreis-Training und die Transformationsarbeit nach Robert Gonzales.

Für Menschen, die an mindestens 15 Trainingstagen bei zertifizierten TrainerInnen oder
auch an Basisausbildung/IIT teilgenommen, sowie mindestens ein Jahr regelmäßige Übungspraxis haben
Im TrainerInnen-Team wollen wir mit der Gruppe einen Raum schaffen, um die Haltung tiefer zu integrieren und wertschätzender mit sich selbst umzugehen. Bewusste Körperarbeit unterstützt diese Prozesse. Damit möchten wir vor allem Menschen mit mehrjähriger GFK-Erfahrung einladen, ihre Kompetenzen durch Arbeit am inneren Gleichgewicht abzurunden und NVC miteinander authentisch zu leben.

Inhalte

Dieses Training bietet gleichzeitig Raum für strukturiertes und prozessorientiertes Arbeiten:

  • Trainieren an persönlichen Themen der Teilnehmenden
  • Präsenz für sich und andere
  • Aufbau von Resonanzfähigkeit
  • Achtsamkeitsübungen, die die empathische Haltung von Körper-Seele-Geist fördern
  • Zugang zum Wesentlichen hinter den Worten finden
  • Transformationsarbeit nach Robert Gonzales
  • Umgang mit sich selbst: Verhaltensmuster erforschen
  • Feindbilder und Glaubenssätze lebensdienlich wandeln
  • statt Mangel die Fülle erleben
  • Selbst-Akzeptanz: aus der eigenen Lebendigkeit schöpfen
  • die Lebensenergie der Bedürfnisse weiter entfalten
  • von Herzen Mensch sein und das Leben feiern

Als angehende Coach oder wenn Sie bereits professionell Menschen begleiten,
können Sie dieses Retreat zu Aufbau und Integration von Coachingkompetenzen nutzen, wie z.B.

  • Embodiment – die Wechselwirkung von Körper und Psyche verstehen
  • Inneren Freiraum und Resonanzfähigkeit aufbauen
  • Bewusstsein schaffen für unwillkürliche Prozesse und limbische Reaktionen
  • Empathische Präsenz für sich und andere kultivieren

Detailbeschreibung:
http://www.menschen-und-ziele.de/GFK-Aufbautraining-web.pdf

 

Unsere Vereinstermine

Informationen zum jeweiligen Ort der Treffen erfahren Sie per Anfrage unter:
kontakt[ät]gewaltfrei-muenchen.de

Jul
28
So
Offener GFK-Treff @ Münchner Frauenforum
Jul 28 um 18:00 – 20:00

Möchten Sie sich über die Gewaltfreie Kommunikation und verschiedene Angebote in München informieren oder sich mit Gleichgesinnten austauschen? Unser Offener GFK-Treff bietet Ihnen hierzu die Gelegenheit.

Ein Trainer/eine Trainerin aus dem Münchner Netzwerk gestaltet den kostenfreien Abend, zu dem Sie ohne Anmeldung herzlich willkommen sind. Auch Männern steht diese Veranstaltung offen.

Wann? Jeden letzten Sonntag in ungeraden Monaten von 18.00 – 20.00 Uhr

 

Jul
30
Di
Vorstandssitzung – Ort auf Anfrage
Jul 30 um 17:30 – 20:00

Zur Vorstandssitzung sind alle Vereinsmitglieder herzlich eingeladen. Bitte meldet euch in der Geschäftsstelle um den Ort zu erfahren.

Sep
17
Di
GFK | meet, eat & talk @ Weltwirtschaft im EineWeltHaus München
Sep 17 um 18:00 – 23:00

Jede/r der an entspanntem Austausch interessiert ist, ist willkommen. Wir wollen eine gute Zeit miteinander verbringen, Spaß haben und Feiern, Netzwerken und Fragen Raum geben.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Mehr zu unserem regelmäßigen GFK-Treffen für Interessierte unter: https://gewaltfrei-muenchen.de/gfk-meet-eat-talk/

Die nächsten beiden Termine sind der 15.07.2019, 17.09.2019  und der 20.11.2019.

meet, eat & talk @ Weltwirtschaft im EineWeltHaus
Sep 17 um 18:00 – 21:00

GFK | meet, eat & talk = Austausch in lockerer und entspannter Atmosphäre mit Menschen, die sich für die Gewaltfreie Kommunikation (GFK) interessieren und dabei für ihr leibliches Wohl  sorgen wollen.

Wir möchten eine gute Zeit miteinander verbringen, Netzwerken und Fragen Raum geben. Wenn Sie wissen möchten, wer die Menschen sind, die den Verein “Netzwerk Gewaltfreie Kommunikation e.V.” tragen, haben Sie hier die Möglichkeit, uns kennenzulernen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Sep
29
So
Offener GFK-Treff @ Münchner Frauenforum
Sep 29 um 18:00 – 20:00

Möchten Sie sich über die Gewaltfreie Kommunikation und verschiedene Angebote in München informieren oder sich mit Gleichgesinnten austauschen? Unser Offener GFK-Treff bietet Ihnen hierzu die Gelegenheit.

Ein Trainer/eine Trainerin aus dem Münchner Netzwerk gestaltet den kostenfreien Abend, zu dem Sie ohne Anmeldung herzlich willkommen sind. Auch Männern steht diese Veranstaltung offen.

Wann? Jeden letzten Sonntag in ungeraden Monaten von 18.00 – 20.00 Uhr

 

Nov
20
Mi
GFK | meet, eat & talk @ Weltwirtschaft im EineWeltHaus München
Nov 20 um 18:00 – 23:00

Jede/r der an entspanntem Austausch interessiert ist, ist willkommen. Wir wollen eine gute Zeit miteinander verbringen, Spaß haben und Feiern, Netzwerken und Fragen Raum geben.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Mehr zu unserem regelmäßigen GFK-Treffen für Interessierte unter: https://gewaltfrei-muenchen.de/gfk-meet-eat-talk/

Die nächsten beiden Termine sind der 15.07.2019, 17.09.2019  und der 20.11.2019.

Für spannenden Austausch rund um die GFK geht´s hier zu unserem Forum