Depression ist der Preis, den wir für immer nett sein bezahlen.

am 10. und 11. Juli 2021

21. Workshop-Tage (präsenz)

Jetzt anmelden!

Depression ist der Preis, den wir für immer nett sein bezahlen.

am 10. und 11. Juli 2021

21. Workshop-Tage (präsenz)

Jetzt anmelden!

Depression ist der Preis, den wir für immer nett sein bezahlen.

am 10. und 11. Juli 2021

21. Workshop-Tage (präsenz)

Jetzt anmelden!

Depression ist der Preis, den wir für immer nett sein bezahlen.

am 10. und 11. Juli 2021

21. Workshop-Tage (präsenz)

Jetzt anmelden!

Depression ist der Preis, den wir für immer nett sein bezahlen.

am 10. und 11. Juli 2021

21. Workshop-Tage (präsenz)

Jetzt anmelden!

Herzlich Willkommen

Mitglied werden
Satzung

Gewaltfreie Kommunikation

Mit dem Leben tanzen

Dieser Liedtitel von Marshall Rosenberg zieht sich wie ein roter Faden durch den Prozess der Gewaltfreien Kommunikation, denn unsere Verabredung mit dem Leben findet immer in den Augenblicken statt, in denen wir uns mit dem verbinden, was gerade in uns lebendig ist: mit unseren Gefühlen und Bedürfnissen.

Weltweit aktiv

Die Gewaltfreie Kommunikation wird weltweit friedensfördernd in Krisengebieten ebenso eingesetzt wie in Schulen, Unternehmen, Institutionen, zwischen einzelnen Menschen und in Gruppen. Das ist auch das Anliegen unseres Vereins hier in München. Wir engagieren uns für einen aufrichtigen, einfühlsamen Kommunikationsstil, der die Qualität unserer Beziehungen bereichert. WEITERLESEN

April: Kirschblüten-Spende!

Gewaltfreie Kommunikation an Schulen etablieren

Unser Ziel:

Gewaltfreie Kommunikation an Schulen etablieren: bei Lehrer*innen, Schüler*innen, Eltern.

Warum?

Kinder und Jugendliche sind unsere Zukunft. Sie gestalten, wie wir morgen miteinander leben und umgehen.

Dafür benötigen wir Ihre Spende:

Zur Durchführung von Seminaren/Förderprojekten zur Gewaltfreien Kommunikation an Schulen.

Engagieren Sie sich zusammen mit uns für eine Welt, in der die Menschen mit dem Leben tanzen:

  • durch eine einmalige Spende und/oder
  • durch regelmäßige Spenden.

Das Netzwerk Gewaltfreie Kommunikation München e.V. ist gemeinnützig
=> Sie können Ihre Spenden von der Steuer absetzen.

Angebote vom Verein und GFK-TrainerInnen

Bitte erkundigen Sie sich bei den hier aufgelisteten Veranstaltungen bei den jeweiligen Veranstaltern direkt, ob oder in welchem Rahmen sie im Moment aufgrund der aktuellen Situation stattfinden.

Apr
22
Do
GFK-Jahresausbildung (Modul 1 von 4) @ Quellhof e.V.
Apr 22 – Apr 25 ganztägig

GFK-Jahrestraining (4 Module)

In der GfK-Jahresausbildung begleiten wir Sie während sechs Monaten in vier Wochenendseminaren, wir führen persönliche Coachinggespräche und beraten Ihre Arbeitsgruppen in den Lernprozessen. Ein Ziel dieser Ausbildung besteht darin, die eigenen Anliegen tiefer zu klären und situationsgerecht zu kommunizieren und – selbst in schwierigen Situationen – mit dem andern in Verbindung zu bleiben. In der Beziehungsgestaltung möchten diese Trainingstage zum tieferen Verstehen des Andern beitragen, zur Gestaltung eines wertschätzenden Umgangs und zum gewandten Konflikt-Management im Berufsfeld. Das Besondere an diesem Jahrestraining ist der ganzheitliche Ansatz des Lernens durch praxisnahe Übungsgruppen und erlebnispädagogisches Erfahren des Gelernten.

Voraussetzungen

… sind der Besuch eines Einführungskurses, sowie Offenheit und Freude an einer persönlichen Weiterentwicklung.
Um für Sie und uns die Erwartungen abzusprechen und zu klären, ist ein
Vorgespräch unter der Rufnummer 0151 4070 3963 erforderlich.

Jahresausbildungs-Termine für 2021:

Check-In vor Seminarbeginn jeweils ab 15:00 Uhr.
Seminarbeginn jeweils um 16:00 Uhr.
Seminarende jeweils um 14:00 Uhr.

Modul 1 –  Do, 22. Apr – So, 25. Apr (Gabriela Reinwald, zertifizierte GFK-Trainerin)
Modul 2 –  Fr, 25. Jun – So, 27. Jun (Gabriela Reinwald, zertifizierte GFK-Trainerin)
Modul 3 –  Fr, 17. Sep – So, 19. Sep (Martin Rausch, zertifizierter GFK-Trainer)
Modul 4 –  Do, 04. Nov – So, 07. Nov (Martin Rausch, zertifizierter GFK-Trainer)

  • Module 1 – 3 finden im Seminarort Quellhof bei Kirchhof a.d. Jagst, statt – Tel. Nr. VORMITTAGS : 07954 396
  • Modul 4 findet im Schloss Tempelhof statt

Die Bedingungen für die Zertifizierung finden Sie auf der offiziellen Seite von CNVC (Centre for Non-Violent Communication)

Apr
23
Fr
“Über 7 Brücken möchte ich gehen” / START: GFK-Jahrestraining in 7 Modulen mit Alexio Schulze-Castro @ Alten-und Sevice Zentrum (ASZ) Berg-am-Laim
Apr 23 – Apr 25 ganztägig

Jahrestraining in 7 Modulen (17,5 Tage) in München
Alexio Schulze-Castro

Seminarleitung: Alexio Schulze-Castro

START:23.04.2021 / ENDE: 13.03.2022 / 7 x Fr/Sa/So

An wen richtet sich diese Ausbildung? Sie richtet sich an alle Menschen, die mit einer gewaltfreien Haltung in Ihrem Umfeld (z. B. Arbeitsplatz, Verein, Familie, …) wirken möchten. Die Ausbildung bietet an 7 x Fr/Sa/So einen geschützten Rahmen in dem die Gewaltfreie Kommunikation in unterschiedlichen Themenfeldern erprobt wird. Ziel ist es, die Impulse im Alltag umzusetzen, Erfahrungen zu sammeln und gegebenenfalls auch zwischen den Modulen Unterstützung aus der Gruppe oder von der Seminarleitung zu erfahren.

Termine 2021/22

24./25./26.04.2021Modul 1
Vertiefung der Grundlagen der Gewaltfreien Kommunikation

11./12./13.06.2021Modul 2
Selbstempathie: innere Klarheit als Basis für kraftvollen Selbstausdruck

16./17./18.07.2021Modul 3
Empathie: die Brücke zu meinen Mitmenschen

17./18./19.09.2021Modul 4
Gewaltfreie Kommunikation im beruflichen Umfeld

12./13./14.11.2021Modul 5
Führung mit Gewaltfreier Kommunikation

21./22./23.01.2022Modul 6
Gewaltfreie Kommunikation in Gruppen

11./12./13.03.2022Modul 7
Umgang mit Wut, Schuld, Scham und Aggression

 

Zeiten: jeweils Freitag 17 – 21 Uhr, Samstag 10 – 18 Uhr, Sonntag 09 – 17 Uhr

Voraussetzung: Besuch eines 2-tägigen Einführungsseminars in Gewaltfreier Kommunikation (Nächste Gelegenheit: 20./21.02.2021)

Anzahl TeilnehmerInnen: maximal 8

Ausbildungspreis: 1.890 Euro (Firmenkunden zzgl. 19% UST) – Ratenzahlung ist möglich – Frühbucherrabatt 10% bei Anmeldung bis 31.03.2021

Anmeldung hier !

 

Rückfragen: 089 / 45 45 47 00

 

 

 

18. GFK-Basisausbildung in Nürnberg – Von Herzen Mensch sein @ Nürnberg-City
Apr 23 – Apr 25 ganztägig

MODUL 1

18. Basis-Ausbildung
Gewaltfreie Kommunikation in Nürnberg
Empathische Kompetenz – Von Herzen Mensch sein

Mit der 15-tägigen praxisorientierten Basis-Ausbildung richten wir uns an Menschen, die ihre Kompetenz bei der Bearbeitung von Konflikten in Institutionen sowie zwischen Einzelnen und Gruppen erweitern oder auch an andere weitergeben möchten. Gleichzeitig entwickeln Sie mehr innere Klarheit und Handlungskompetenz. Die Ausbildung kann auch Teil des Weges zur Trainerin, zum Trainer für Gewaltfreie Kommunikation sein.
Vielleicht arbeiten Sie bereits in beratenden Berufen und möchten dort die GFK stärker integrieren oder es liegt Ihnen vorwiegend daran, die Lebensqualität in Ihrem privaten und beruflichen Umfeld zu verbessern, als Führungskraft, KollegIn, PartnerIn, Elternteil.

Ziele der Ausbildung sind, Verständnis und innere Haltung zu festigen, sich klar und effizient auszudrücken und sich für die eigenen Bedürfnisse kraftvoll einzusetzen. Respektvolle Aufrichtigkeit und Offenheit im Kontakt mit anderen kann mit mehr Sicherheit und Selbstverständnis gelebt werden auf Basis einer empathischen Grundhaltung.
Die Ausbildungs- und Trainingsgruppen dienen als Übungsfeld, GFK miteinander authentisch zu leben, um damit den sozialen Wandel zu erfahren.
Während der Ausbildung haben Sie die Möglichkeit, sich durch Coachingpartnerschaften und Lerngruppen in Ihrem Entwicklungsprozess gegenseitig zu unterstützen.

Die Inhalte bauen auf dem Einführungsseminar auf, das Voraussetzung für die Teilnahme ist. Situationen und Konflikte aus dem Alltag der Teilnehmenden bilden die Grundlage für die praktische Anwendung im Training für effektive und beziehungsstärkende Verständigung.

Hier können Sie die Kurzbeschreibung per Download abrufen:
Kurzbeschreibung
Eine ausführliche Ausbildungsbeschreibung und Anmeldeunterlagen senden wir Ihnen gerne auf Anfrage. Voraussetzung ist ein mindestens 2-3-tägiges Einführungsseminar bei anerkannten TrainerInnen.

Die Intensiv-Seminare Einführung, Vertiefung, Basis-Ausbildung und Aufbautraining werden als Ausbildungstage für eine Qualifizierung auf dem Weg zur Anerkennung durch den Fachverband Gewaltfreie Kommunikation e.V. anerkannt. Die ausführlichen Kriterien finden Sie hier:
www.fachverband-gfk.org

Mit Einführung, Ausbildung und Aufbautraining bieten wir 21 Tage des ersten Teils an, den Sie mit unserem Kooperationsangebot um einen 3-tägigen Methodik-/ Didaktik-Block ergänzen können.

Modul 1: 23.-25.04.2021
Modul 2: 25.-27.06.2021
Modul 3: 17.-19.09.2021
Modul 4: 19.-21.11.2021
Modul 5: 25.-27.02.2022

Erfolgreich kommunizieren im Arztberuf – online-Training – Konstruktive Gesprächsführung für Klinik und Praxis @ Traunstein
Apr 23 um 16:00 – Apr 24 um 17:00

Konstruktive Gesprächsführung für Klinik und Praxis

Im Laufe des Berufslebens führt eine Ärztin/ein Arzt geschätzt mehr als 200.000 Gespräche. Die Anforderungen an die kommunikative Kompetenz sind hoch.

Vielfältige Settings mit wechselnden Personengruppen und Rollenerwartungen müssen bewältigt werden:

  • Gespräche mit schwerkranken, hochemotionalen, verzweifelten Patienten und Angehörigen
  • konstruktiver Umgang mit kritischen, fordernden Menschen
  • Vorgehensweise bei Non-Compliance/Nicht-Kooperation im Arzt-Patienten-Kontakt oder Team
  • empathische, lösungsorientierte Gesprächsführung bei Konflikten und Missstimmungen
  • wertschätzende, effiziente Team- und Mitarbeiterführung
  • Verhandlungsgeschick bei Gesprächen mit Vorgesetzten, der Verwaltung, den Kostenträgern.

Eine anspruchsvolle Mischung.
Wie gehen Sie damit um?

coaching-kommunikation-aerzte-web.jpg

 

Ein wichtiger Schlüssel für die Zufriedenheit im Arztberuf ist die kommunikative Kompetenz. Sie ist ein Türöffner, um Menschen zu erreichen, und zugleich ein Wegbereiter für eine konstruktive, wertschätzende Atmosphäre am Arbeitsplatz.

Die Fähigkeit, professionell zu kommunizieren ist keine angeborene Begabung, sondern eine erlernbare Qualität.

Der amerikanische Psychologe Dr. Marshall Rosenberg hat hierfür eine wirkungsvolle Kommunikationsmethode entwickelt, die im Gesundheitswesen immer bekannter werdende “Gewaltfreie Kommunikation”.
Klar strukturiert, aufgebaut in vier Schritten (“einfach, aber nicht simpel”) lässt sie sich hervorragend im medizinischen Alltag anwenden.

Ziel der Schulung:

  • die eigenen Kommunikationsmuster im Patienten-, Angehörigen-, Team-, Mitarbeiter-Kontakt erkennen und verstehen
  • Hilfreiche Gesprächsführungstechniken für unterschiedliche Settings kennenlernen und an eigenen Beispielen ausprobieren
  • größere Gelassenheit gewinnen im Umgang mit Kritik und Vorwürfen
  • konkreter Transfer des Erlernten in den eigenen beruflichen Alltag

Seminarinhalte:

  • Erwerben von konkreten Kommunikationstools (die vier Schritte der Gewaltfreien Kommunikation) für einfache und anspruchsvolle Gespräche im Patienten- und Teamkontakt
  • Vermeiden typischer Kommunikationsfallen in stressigen Akutsituationen oder Routineabläufen
  • Die Bedürfnisse des Gegenübers erkennen und Introspektion für die eigenen Bedürfnisse als Basis für das Finden von zufriedenstellenden Lösungen für alle Beteiligten
  • Trainieren eines konstruktiven Umgangs mit Kritik und Beschwerden
  • Empathisches, lösungsorientiertes Eingehen auf den Gesprächspartner bei Non-Compliance bzw. Nicht-Kooperation
  • Sich klar und sozialverträglich Abgrenzen und Positionieren bei nicht akzeptablem Verhalten bzw. Äußerungen

Ablauf:
Theorie-Inputs, Einzel- und Gruppenarbeit, praktische Übungen an konkreten Teilnehmerbeispielen, praxisrelevante Gesprächsdemonstrationen, Rollenspiel

Seminarflyer und Programm downloaden (PDF-Datei)

Link zur Veranstaltung

Buch zur Schulung: 
“Patienten- und Teamkommunikation für Ärzte” 
Dr. Stephanie Schnichels, Elsevier Verlag

Veranstalterin:
Dr. med. Stephanie Schnichels
Scheibenstr. 22
83278 Traunstein
Tel: 0861 2047915
www.gewaltfrei-traunstein.de
info@gewaltfrei-traunstein.de

Fortbildungspunkte: 15 CME (BLAEK)

Schulungssetting:
individuelles Gruppensetting von 6 bis 12 ärztliche KollegInnen

Freitag,   den 23.04.2021 von 16 – 20 Uhr online über Zoom 
Samstag, den 24.04.2021 von 10 – 17 Uhr online über Zoom 

Kosten:
260 €
355 € für TeilnehmerInnen, die das Seminar vom Arbeitgeber bezahlt bekommen

Seminarort: online über Zoom
Teilnehmerzahl: 5 – 12 TeilnehmerInnen

Anmeldung 

 

GFK für die Seele | Online-Training @ ONLINE
Apr 23 um 16:00 – 19:00

Mit GFK ein Lächeln ins Gesicht zaubern
Sie möchten den Umgang miteinander beschwingter und erfüllter gestalten?

  • mal wieder die positiven Dinge des Lebens in den Blick nehmen? Und sich daran freuen?
  • Menschen, die Ihnen nahe stehen, mit echter Anerkennung eine Freude bereiten?
  • einen Dank aussprechen?
  • Oder ein Kompliment formulieren?
  • Oder einfach nur ein Lächeln sich oder Anderen ins Gesicht zaubern?

Wie wir das machen?

…wir schauen, was Lob erreichen kann.
…betrachten uns den Unterschied zwischen Lob und Wertschätzung.
…erfahren, wie aus Lob Anerkennung werden kann.
…wie ich es mit Hilfe der GFK wirklich wertschätzend vermitteln kann.
…und wie es mir gelingt, meine eigenen Erfolge sehen und wertschätzen zu können.

SEMINAR-ZIELE

Du kannst in unserem geschützten Rahmen ausprobieren und experimentieren, um danach Wertschätzung und Anerkennung leichter in Deinen Alltag integrieren zu können.

Mit Humor und Leichtigkeit
– GFK zum Wohlfühlen verwenden
– die intrinsische Motivation erhöhen
– Freude im Miteinander erleben

KOSTEN | ZEITEN

Kosten: 50 EUR

Termin: Freitag, 23.04.2021, von 16:00 – 19:00 Uhr

Weitere Termine:
Freitag, 14.08.2021, von 9:00 – 12:00 Uhr
Samstag, 27.11.2021, von 9:00 – 12:00 Uhr

IHR TRAINER-TEAM

In Koproduktion mit Daniela Happel (Atelier für Mediation)

Daniela Happel
GFK-Trainerin, Mediatorin Coach
kontakt [at] atelierfuermediation [dot] de
0172/8312 648

 UND

Jens Oßwald
GFK-Trainer und Coach
osswald [at] jo-komm [dot] de
0171 / 822 43 10

Zur Anmeldung besuchen Sie bitte eine unserer beiden Webseiten: www.jo-komm.de oder www.altelierfuermediation.de

Apr
24
Sa
Berufsbegleitende Ausbildung in Gewaltfreier Kommunikation – Start auf 12.6.2021 verschoben @ München-Schwabing
Apr 24 – Apr 25 ganztägig

Elisabeth Sachers
Jahrestraining in 7 Modulen (14 Tage) in München

Seminarleitung: Elisabeth Sachers mit Assistenz

Termine 2021/22

24./25.4.2021 Modul 1: Grundlagen der Gewaltfreien Kommunikation

12./13.06.2021 Modul 2: Selbstempathie: innere Klarheit als Basis für kraftvollen Selbstausdruck

24./25.07.2021 Modul 3: Empathie: die Brücke zu meinen Mitmenschen

18./19.09.2021 Modul 4: Gewaltfreie Kommunikation im beruflichen Umfeld

13./14.11.2021 Modul 5: Führung mit Gewaltfreier Kommunikation

15./16.01.2022 Modul 6: persönliche Entwicklungsprozesse

19./20.02.2022 Modul 7: Gewaltfreie Kommunikation in Gruppen

Zeiten: jeweils Samstag 10 – 18 Uhr, Sonntag 9.30 – 16 Uhr

An wen richtet sich diese Ausbildung? Sie richtet sich an alle Menschen, die mit einer gewaltfreien Haltung in Ihrem Umfeld (z. B. Arbeitsplatz, Verein, Familie, …) wirken möchten. Die Ausbildung bietet an 7 Wochenenden einen geschützten Rahmen in dem die Gewaltfreie Kommunikation in unterschiedlichen Themenfeldern erprobt wird. Ziel ist es, die Impulse im Alltag umzusetzen, Erfahrungen zu sammeln und gegebenenfalls auch zwischen den Modulen Unterstützung aus der Gruppe oder von der Seminarleitung zu erfahren.

Anzahl TeilnehmerInnen: maximal 12

Seminarpreis 1.420 Euro (darin sind 19% MwSt enthalten) – Ratenzahlung ist möglich

Detaillierte Informationen erhalten Sie gerne auf Anfrage per Email oder Telefon.

Unsere Vereinstermine

Informationen zum jeweiligen Ort der Treffen erfahren Sie per Anfrage unter:
kontakt[ät]gewaltfrei-muenchen.de

Mai
1
Sa
Jahreshauptversammlung/Mitgliederversammlung @ ASZ Maxvorstadt
Mai 1 um 10:00 – 17:00

Save the date!!

Zur jährlichen Mitgliederversammlung am 01.05.2021 lädt der Vorstand herzlich ein. 

“Was einer nicht schafft, schaffen viele!”

 

Mai
4
Di
Videokonferenz zur Supervision im Rahmen des Anerkennungsverfahrens des Fachverbands für anerkannte TrainerInnen (Fachverband) und zertifizierte TrainerInnen (CNVC)
Mai 4 um 18:00 – 20:00

Ziel der Videokonferenz ist es, Ihnen Orientierung und Hilfestellung zu geben, wie Sie unsere KandidatInnen durch die Supervision unterstützen und zu ihrem GFK Lernen beitragen können

weitere Informationen erhalten Sie unter dem Link

 

Mai
11
Di
meet, eat & talk @ derzeit online via Zoom
Mai 11 um 18:00 – 21:00

GFK | meet, eat & talk = Austausch in lockerer und entspannter Atmosphäre mit Menschen, die sich für die Gewaltfreie Kommunikation (GFK) interessieren und dabei für ihr leibliches Wohl  sorgen wollen.

Wir möchten eine gute Zeit miteinander verbringen, Netzwerken und Fragen Raum geben. Wenn Sie wissen möchten, wer die Menschen sind, die den Verein “Netzwerk Gewaltfreie Kommunikation e.V.” tragen, haben Sie hier die Möglichkeit, uns kennenzulernen.

  • Lust auf Austausch mit GFK-Interessierten über Themen aller Art?
  • Bereits Mitglied und Lust, Euch zu treffen?
  • Neu in München?
  • Interesse an GFK?
  • Aktiv werden im Verein?
  • Fragen zum Verein oder zur GFK?

Nähere Informationen finden Sie hier.

Mai
25
Di
Mitgliederinfo/Mitgliedertalk Fachverband Gewaltfreie Kommunikation e.V. @ Online-Veranstaltung
Mai 25 um 19:00 – 20:00

Zu dieser Videokonferenz laden wir zweimonatlich alle Mitglieder ein, um über den aktuellen Stand aus den Bereichen zu informieren und Raum für Fragen, Anregungen und Austausch zu geben.

Sollten Sie keine Webcam bzw. Mikrofon haben, können Sie selbstverständlich auch per Telefon teilnehmen

weitere Informationen finden Sie unter diesem  Link 

 

Jun
16
Mi
Videokonferenz zur Supervision im Rahmen des Anerkennungsverfahrens des Fachverbands für anerkannte TrainerInnen (Fachverband) und zertifizierte TrainerInnen (CNVC)
Jun 16 um 18:00 – 20:00

Ziel der Videokonferenz ist es, Ihnen Orientierung und Hilfestellung zu geben, wie Sie unsere KandidatInnen durch die Supervision unterstützen und zu ihrem GFK Lernen beitragen können

Diese Videokonferenz zur Supervision wird von Ingrid Holler durchgeführt.

weitere Informationen erhalten Sie unter dem Link

 

logo_FV-GFK_350x85.png (350×85)

 

Jul
7
Mi
meet, eat & talk @ derzeit online via Zoom
Jul 7 um 18:00 – 21:00

GFK | meet, eat & talk = Austausch in lockerer und entspannter Atmosphäre mit Menschen, die sich für die Gewaltfreie Kommunikation (GFK) interessieren und dabei für ihr leibliches Wohl  sorgen wollen.

Wir möchten eine gute Zeit miteinander verbringen, Netzwerken und Fragen Raum geben. Wenn Sie wissen möchten, wer die Menschen sind, die den Verein “Netzwerk Gewaltfreie Kommunikation e.V.” tragen, haben Sie hier die Möglichkeit, uns kennenzulernen.

  • Lust auf Austausch mit GFK-Interessierten über Themen aller Art?
  • Bereits Mitglied und Lust, Euch zu treffen?
  • Neu in München?
  • Interesse an GFK?
  • Aktiv werden im Verein?
  • Fragen zum Verein oder zur GFK?

Nähere Informationen finden Sie hier.

Für spannenden Austausch rund um die GFK geht´s hier zu unserem Forum

Nach oben