Vision, Ziel, Zweck

Die Visionen unseres Vereins

Wir möchten zu einer Welt beitragen, in der die Bedürfnisse aller Menschen ernst genommen, verstanden und berücksichtigt werden.
In dieser Welt leben und tragen Menschen in allen Lebensbereichen dazu bei, Strukturen und Möglichkeiten zu schaffen, die ein wertschätzendes und lebensdienliches Miteinander in unserem Lebensraum gewährleisten.
Konflikte werden als Chance gesehen, sich gemeinsam weiter zu entwickeln und werden gewaltfrei ausgetragen.


Der Zweck unseres Vereins

• Menschen mit dem Bewußtsein und dem Prozess der Gewaltfreien Kommunikation bekannt und vertraut zu machen.
• Menschen, die sich für die Gewaltfreie Kommunikation interessieren, miteinander zu vernetzen.
• Menschen dabei zu unterstützen, an lebensdienlichen Strukturen zu arbeiten.

Die Ziele unseres Vereins

• Gewaltfreie Kommunikation in allen pädagogischen Einrichtungen, sowie in Aus- und Weiterbildungsinstitutionen (z. B. Kindergärten, Grundschulen, Berufs-schulen, etc.) zu etablieren.
• Wir pflegen Beziehungen zu anderen Netzwerken, die unsere Vision teilen.
• Wir unterstützen langfristig mind. zwei Projekte gesellschaftlicher Veränderung.
• Mindestens einmal im Jahr findet eine überregionale Großveranstaltung mit gewaltfreien Inhalten statt.
• Ein Internet-Portal informiert Interessierte über aktuelle Angebote zur Gewaltfreien Kommunikation.
• Einmal im Jahr findet ein überregionales Netzwerk-Treffen statt.
• In München finden regelmäßige Informationsabende statt (derzeit "Offener GFK-Treff").
• In jedem Stadtsteil von München und in der Umgebung gibt es regelmäßige Übungsgruppen.

 Satzung pdf

Mitglied werden