Empfehlungen

 

 

Download Liste der Bücher über Gewaltfreie Kommunikation in deutscher Sprache.

 

 Ingrid Holler (Hrsg.) Und plötzlich öffnet sich eine Tür

 

GFK-Erfolgsgeschichten. Junfermann Verlag ISBN: 978-3-95571-019-4

 

Vierzig Geschichten von Groß und Klein, aus dem In- und Ausland und aus den unterschiedlichsten Lebensbereichen. Darin schreiben Menschen, wie sie in Berührung kommen mit der GFK, welche Auswirkungen das auf ihr Leben hat und welche Erlebnisse sie am meisten berührt und beeindruckt haben. Passend zum 80. Geburtstag (6.10.2014) des Begründers der GFK, Marshall Rosenberg ist dieses Buch erschienen – auch als ein Dankeschön an ihn. 


 

 

Dr. Markus Dietl Mobbing im Heim: Gewaltfreie Lösungswege

 

Springer VS ISBN 978-3-658-06250-7

 

 

Weitere Informationen:
http://www.springer.com/springer+vs/soziologie/wirtschaft/book/978-3-658-06250-7

 

 

Gewalt durch Mobbing im Heim betrifft Bewohner und Mitarbeiter. Wenn Mobbing im Spiel ist, wirken Situationen aussichtslos - das ist für viele Menschen aus dem Heimumfeld der Alltag. Das Buch zeigt Lösungsansätze und bietet Werkzeuge, um mit schwierigen Situationen besser um zu gehen.

 


 

 

Frank Gaschler, Gundi Gaschler
Ich will verstehen, was du wirklich brauchst


Gewaltfreie Kommunikation mit Kindern - Das Projekt Giraffentraum
Mit einem Vorwort von Marshall B. Rosenberg

Gebundenes Buch, ca. 160 Seiten, 16,5 x 24,0 cm
ISBN: 978-3-466-30756-2

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.giraffentraum.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.freiekommunikation.de


Ingrid Holler
Energie auftanken

Mein Wertschätzungs-Tagebuch
Gewaltfreie Kommunikation
1. Auflage, 01.12.2006

Weitere Informationen auf der Webseite bei conexbooks Bücher zur Gewaltfreien Kommunikation oder beim Junfermann Verlag


Ingrid Holler
Recht haben oder glücklich sein

Mein Empathie-Tagebuch
Gewaltfreie Kommunikation
1. Auflage, 01.12.2006

Weitere Informationen auf der Webseite bei conexbooks Bücher zur Gewaltfreien Kommunikation oder beim Junfermann Verlag


Gewaltfreie Kommunikation von Marshall Rosenberg
Aus dem Amerikanischen von Ingrid Holler

Das Grundlagenwerk. Junfermann Verlag
Paderborn, 2001, ISBN 3-87387-454-7

Weitere Informationen auf der Webseite bei conexbooks Bücher zur Gewaltfreien Kommunikation oder beim Junfermann Verlag


Ingrid Holler
Trainingsbuch Gewaltfreie Kommunikation

Ein Buch aus der Praxis für die Praxis, das mit humorvollen Beispielen die Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg für den ganz normalen Alltag brauchbar macht.

Weitere Informationen auf der Webseite bei conexbooks Bücher zur Gewaltfreien Kommunikation oder beim Junfermann Verlag


 

Ingrid Holler & Vera Heim
KonfliktKiste

Konflikte erfolgreich lösen mit der Gewaltfreien Kommunikation.

Weitere Informationen auf der Webseite bei conexbooks Bücher zur Gewaltfreien Kommunikation oder beim Junfermann Verlag


Das Brettspiel von Klaus Karstädt
"Gewaltfreie Kommunikation" ist soweit, dass er es unter die Leute bringen kann.

Das Spiel ist mit folgenden Ideen verbunden:

  1. Es bietet drei verschiedene Ebenen, die unterschiedliches Wissen und Können voraussetzen, so dass es für eine breite Zielgruppe spielbar ist.
  2. Es ist als "Open Source"-Spiel gedacht, d.h. wer die Materialien auf CD erwirbt, ist eingeladen, das Spiel weiterzuentwickeln und seine Ideen mit den anderen zu teilen. Dafür steht - zumindest in der Anfangszeit - eine yahoogroup zur Verfügung.
  3. Das Spiel gibt es in verschiedenen materiellen Ausstattungen zu unterschiedlichen Preisen. Die gewünschten Spielmaterialien können individuell bestellt werden.

Weitere Informationen siehe
http://www.k-training.de/index.php?navi_main=Spiele&navi_sub1=Brettspiel

 


 

Andreas Basu & Liane Faust "Gewaltfreie Kommunikation"

"Gewaltfreie Kommunikation" - was bedeutet das? Dieser Ratgeber erklärt es und stellt Ihnen die besten Methoden zur Umsetzung vor. Lernen Sie, Missverständnisse zu überwinden, Konflikte zu lösen und selbst keine Angriffsfläche zu bieten.

Verlag: Haufe Lexware GmbH 2010 - ISBN-13: 978-3448101478