Wann:
16. Juli 2020 um 19:00 – 21:00
2020-07-16T19:00:00+02:00
2020-07-16T21:00:00+02:00
Wo:
München-Schwabing
Siegesstraße 31
80802 München
Deutschland
Kontakt:
Elisabeth Sachers
0049 89 395443

Elisabeth Sachers
Seminarleitung: Elisabeth Sachers

Termine9.7., 16.7., 23.7., 30.7., 6.8.2020 (Zyklus 2-2020)

Zeit: Donnerstag von 19 – 21 Uhr

Programm: Zoom (den Link schicke ich 3 Tage vorab zu)

Voraussetzung für die Teilnahme an der geschlossenen Übungsgruppe sind
ein 2-tägiges Einführungsseminar und die verbindliche Anmeldung zu allen 5 Terminen
(das bedeutet die Termine sind nur komplett buchbar; der Anschluss an die Gruppe kann jedoch gut gehalten werden, auch wenn einmal ein Termin nicht wahrgenommen werden kann).

Das Angebot richtet sich an Menschen, die

  • durch Empathie und Aufrichtigkeit zu ihrer persönlichen Entwicklung als auch zum Wachstum der anderen, beitragen wollen.

  • sicherer in der Haltung und Anwendung der Gewaltfreien Kommunikation werden möchten.

  • Gemeinschaft und Verbindung schätzen, die in einem vertrauten Kreis entsteht.

Inhalte: u.a.

  • Vorwürfe so kommunizieren, dass wir verstanden, ernst genommen werden und zur Kooperation einladen
  • Beschwerden verstehen, ohne sie persönlich zu nehmen oder ihnen recht zu geben
  • der Einsatz von Beziehungsbitten im Gespräch (gegebenenfalls eigene Hemmungen auflösen)

 

Anmeldung bei Elisabeth Sachers (siehe Kontaktdaten)

Kostenbeitrag: 50 Euro inkl. 16% oder 19% MwSt. pauschal für alle 5 Abende.