Home/Veranstaltungen/Offene Übungsgruppe mit Gudrun Haas

Offene Übungsgruppe mit Gudrun Haas

Wann:
16. November 2017 um 19:30 – 21:30
2017-11-16T19:30:00+01:00
2017-11-16T21:30:00+01:00
Wo:
BMW Nachbarschaftsforum
Riesenfeldstraße 7
80809 München
Deutschland
Kontakt:
Gudrun Haas
0160/3661403

Ort:
BMW-Nachbarschaftsforum, München, Riesenfeldstraße 7, Raum 1
U3 Haltestelle Petruelring, Ausgang Riesenfeldstraße,
erster Eingang links auf Riesenfeldstraße stadtauswärts (Glastüren)

Die Trainerin:
Gudrun Haas
Schubaurstraße 10b
81245 München
Telefon 089/88952871
Fax 089/88952875
mobil 0160/3661403
EMail: gudrun_haas@t-online.de
Homepage: www.gudrun-haas.de

Zielgruppe
Alle, die ihre Kenntnisse und Fertigkeiten der Gewaltfreien Kommunikation nach M. Rosenberg durch praktisches Üben vertiefen wollen.
Es handelt sich um eine offene Gruppe, d. h. vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Unsere Ziele
• Üben unserer Kommunikationsfähigkeiten im Sinne der gewaltfreien Kommunikation
• Entwickeln von Achtsamkeit in jeder Hinsicht
• Zeit und Ort bieten für Personen, die an ihrer persönlichen Entwicklung arbeiten und Empathie, Gemeinschaft und Verbindung untereinander teilen wollen
• Ein unterstützendes Umfeld bieten für Selbstachtung und -bestimmung

Wie wir üben
• durch einfühlsame Kommunikation
• im Rollenspiel
• Arbeit in Kleingruppen

Voraussetzungen
Einsteiger/innen mit Vorkenntnissen:
• Lektüre des Buches von Marshall Rosenberg: „Gewaltfreie Kommunikation“, Junfermann Verlag, ISBN: 3-87387-454-7
• und/oder Teilnahme an einem zwei- bis dreitägigem Einführungsseminar
„Schnuppern“ jederzeit möglich, d.h. auch Menschen, die die Voraussetzungen nicht erfüllen und die „GfK“ einfach mal unverbindlich kennenlernen wollen, dürfen gern mal teilnehmen. Und „Fortgeschrittene“ sind natürlich auch willkommen ;-D

Buchempfehlung
„Gewaltfreie Kommunikation“ von Marshall B. Rosenberg, siehe „Voraussetzungen“
Empfohlen wird außerdem ein zwei- bis dreitägiges Einführungsseminar

Kosten
freiwilliger Kostenbeitrag

By |August 22nd, 2017|0 Comments