Home/Veranstaltungen/GFK-Blitz-Einführung in 2 Teilen mit Alexio Schulze-Castro

GFK-Blitz-Einführung in 2 Teilen mit Alexio Schulze-Castro

Wann:
13. Januar 2018 um 10:00 – 12:00
2018-01-13T10:00:00+01:00
2018-01-13T12:00:00+01:00
Wo:
Kulturhaus Milbertshofen
Curt Mezger Platz 1
80809 München
Deutschland
Preis:
20 Euro
Kontakt:
Netzerk Gewaltfreie Kommunikation München e.V.
089 21558369

GFK-Blitzeinführung im Rahmen der Münchner GFK-Workshoptage mit Alexio Schulze-Castro

Alexio Schulze-Castro
Dieser Workshop richtet sich an alle Newcomer in der Gewaltfreien Kommunikation, die sich einen ersten Überblick zu diesem Thema verschaffen möchten. Natürlich sind auch Teilnehmende, die ihre Grundkenntnisse auffrischen möchten, herzlich willkommen.

Der Einführungskurs besteht aus zwei Teilen die aufeinander aufbauen, d.h. Teilnehmenden von Teil 2 wird empfohlen vorher Teil 1 besucht zu haben, um optimal profitieren zu können.

Schwerpunkt ist das Modell der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg und das damit verbundene Üben der vier Elemente (Beobachtung, Gefühl, Bedürfnis, Bitte).

Ziel ist es, mit den erworbenen Erkenntnissen von den Workshops am Sonntag besser profitieren zu können und durch diese ersten Eindrücke Klarheit darüber zu erhalten, ob die Gewaltfreie Kommunikation auch Ihr Leben weiterhin bereichern kann.

 

Teil 1: Samstag, 13.01.2018 / 10.00 – 12.00 Uhr

Inhalte:

  • Kurze Vorstellung der Grundannahmen & des Rahmenbedürfnisses der Gewaltfreien Kommunikation.
  • Welchen Vorteil hat es Beobachtungen von Interpretationen und Urteilen zu trennen?
  • Wieso werden Gefühle und Gedanken gerne verwechselt?

Zu jedem Abschnitt gibt es 1-2 kurze Übungen, da erfahrungsgemäß erst die Selbsterfahrung zum tieferen Verständnis beiträgt.

Workshop-Gebühr: Euro 20,00 – nur noch wenige Plätze frei !

Zur Anmeldung

 

Teil 2: Samstag, 13.01.2018 / 16.00 – 18.00 Uhr

Inhalte:

  • Wieso macht es Sinn Bedürfnisse von Strategien zu unterscheiden?
  • Warum machen erst konkrete Bitten die vier Elemente wirksam?
  • Kurzer Überblick über die drei Prozesse der Gewaltfreien Kommunikation
    (Selbsteinfühlung, aufrichtige Mitteilung und empathische Vermutung)

Zu jedem Abschnitt gibt es 1-2 kurze Übungen, da erfahrungsgemäß erst die Selbsterfahrung zum tieferen Verständnis beiträgt.

Workshop-Gebühr: Euro 20,00 – nur noch wenige Plätze frei !

Zur Anmeldung

By |Dezember 10th, 2017|0 Comments