Wann:
16. Juni 2019 um 18:00 – 22. Juni 2019 um 12:00
2019-06-16T18:00:00+02:00
2019-06-22T12:00:00+02:00
Wo:
Hotel Internazionale Ischia - Italien
Via Acquedotto
33, 80070 Barano D'ischia NA
Italien
Kontakt:
Simone Pfeiffer
0891782061

Von unserer Geburt bis zu unserem sechsten Lebensjahr bildet sich maßgeblich unsere Gehirnstruktur aus. Deswegen sind die Erfahrungen, die wir mit Mama und Papa gemacht haben, besonders prägend. Sie spuren sich tief in unserem Gehirn ein und bleiben häufig unbewusst.

Wenn z.B. Mama oder Papa gestresst waren und wenig oder keine Zeit für uns hatten, kann die Interpretation unsererseits folgende gewesen sein:

  • Ich bin nicht wichtig!
  • Ich bin eine Last!
  • Ich werde nicht geliebt!

So entstehen unseren Glaubensätze.

Glaubensätze sind tiefe und häufig unbewusste Überzeugungen über sich selbst, das Miteinander und die Welt.

In diesem Seminar geht es u.a. um das Verstehen, warum bestimmte Situationen und Personen immer wieder in unserem Leben auftauchen, das Erkennen welches Muster dahintersteht und welche Schutzstrategien wir verfolgen.

Die negative Glaubensätze zu transformieren bzw. durch positive Glaubenssätze zu ersetzen und diese fest in unserem Gehirn zu verankern ist die Krönung dieses Seminars.

Die Arbeit mit dem „Inneren Kind“ ist Selbstliebe pur. 

http://www.simone-pfeiffer.com/veranstaltungen/